Meerschweinforum

Kleines Forum über Meerschweinchen
 
StartseiteFAQLeitfadenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Füttert ihr TroFu?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Alanna
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 31.05.09
Alter : 38
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Mo Jun 29, 2009 7:46 pm

Zitat :
Allerdings denke ich nicht das die Hefen unbedingt was mit dem Trofu zu tun haben müssen, als vielmehr damit das es nicht regelmäßig gefüttert wird.
Ja, das war damals eindeutig mein Fehler. Ich hatte das TroFu (caviacorn) langsam auslaufen lassen, wollte den Rest aber auch nicht wegschmeißen. Dann gab es halt ab und zu mal TroFu. Nur leider waren nciht alle Schweinchen gleich begeistert. Zwei haben die (eigentlich kleine) Portion für sechs gefuttert und bekamen dann Probleme.

Zitat :
Ein Doppelkinn hat im übrigen nichts mit dem Gewicht zu tun. Das nennt man Kehlwamme (ja, das gibts auch bei Schweinchen ;) ) und hat absolut nichts mit mästen oder dick sein zu tun.
Ich habe hier unterschiedliche Arten Doppelkinne.
Einmal einfach hängende Haut. Der süße Mann ist nicht dick.
Und dann habe ich noch die Rettungsring-Schweinchen. Und diese Damen finde ich schon etwas moppelig.
Ich muss mal Fotos machen.
Nach oben Nach unten
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Jun 30, 2009 7:35 am

Zu dem "moppelig" sein, zitiere ich meine Tierärztin immer sehr gerne. Sie sagt immer: "Meerschweinchen müssen propper sein!"

Ich persönlich hab lieber Schweinchen die etwas propper sind, sie haben dann nämlich bei einem Krankheitsfall was zum zusetzen. Leider hab ich das schon erlebt, das ein Schweinchen nach einem Krankheitsfall nicht mehr auf die Beine kam, weil es halt nichts mehr zum zusetzen hatte. Seitdem bin ich froh, wenn meine Schweine gut dabei sind.

Hier gibts weiterhin Trofu und ich kann damit nichts negatives in Verbindung bringen.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
FM_Heike
Löwenzahnsammler


Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 10.08.09
Alter : 57
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Mein Lieblingsthema.   Di Aug 11, 2009 8:13 am

Wo ich auch gerne immer mal anecke Cool

Ich bin und bleibe dabei. Ein gutes, qualitatives, ausgewogenes TroFu ist wichtig.
Kein Gemüse der Welt hat immer den gleichen Inhalt und schon garnicht, das zu verramschende Schnäppchengemüse.
Damit mein ich aber die ganz billigen Sachen dann.

Für jene, die mit getrockneten Sachen mischen. Bitte aufpassen. Durch den Wasserentzug sind die Minerale wesentlich höher. Da könntet ihr durchaus überdosieren.

Ich sag immer: Die Menge macht's.

In diesem Sinne Wave
Nach oben Nach unten
http://www.frankfurter-meerschweine.de
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Fr Aug 14, 2009 7:32 am

HUhu,

ich oute mich auch als TroFu-Fütterer.
Seit ca. 2,5 Jahren füttere ich nun Cavia Corn gemischt mit Kanin bio-o-Cocc. Zusätzlich gibt es immer nochmal was an getrocknetem Gemüse untergemischt, welches ich imemr wieder mal variiere. Verhältnis: 1:1:0,2.

Getrocknete Kräuter gibt es bei mir höchstselten und wenn dann streue ich sie einmal quer durch den Stall, bzw. übers Heu. Das lieben die Schweine dann durchs Streu/Heu zu wuseln und nach Leckereien zu suchen.


Ansonsten stehen meinen Tieren den ganzen Tag Heu zur freien Verfügung und natürlich auch 1 täglich gemischtes Gemüse.
Nach oben Nach unten
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Füttert ihr Trofu   Sa Aug 15, 2009 7:39 pm

Na also hier braucht man denke ich keine Sorge als Trofufütterer zu haben ! Ehrlich im anderen Forum ziehe ich schon immer den Kopf ein,nur weil ich mal wider zum 100dertsten mal meine positiven Gedanken zu Trofu äußere. Hatte sogar letzt eine PN,weil jemand dazu was genaueres wissen wollte. Sie hatte schlicht Angst ,das sie dort wegen Trofu platt gemacht wird. Irgendwie finde ich das echt schräg !!
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Sa Aug 15, 2009 8:25 pm

Nein eben, Ziel ist es auch dass man hier über alles reden kann aber sich nicht an die Gurgel geht. Das bringt ja auch nichts oder hatte man damit drüben schon einmal Erfolg?

Man wird für alles verurteilt, sei es fürs Trofu - und es zählt nicht welches man füttert, sprich ob Pellets, ob das Billigfutter mit viel Getreide oder selbst zusammengestelltes Futter. Oder ob man für die Haltung verurteilt wird weil es vieeeeel zu klein ist oder sonstwas los ist. Dass sie mich aus dem Grund noch nicht zerfleischt haben wundert mich tagtäglich aber was nicht ist kann ja noch kommen P
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Sa Aug 15, 2009 9:06 pm

Ein Grund warum ich nur noch fast sinnloses Geplänkel poste in diversen Foren ;)

Man mag eben nicht immer wieder an den Pranger gestellt werden. Und ich steht zu meiner Fütterung. Wobei ich ehrlich zugeben muss, das ich überlege doch etwas umzustellen. In einem anderen Forum und von einem Züchter habe ich mir Anregungen geholt:
- Barfen fürs Meerschwein
- Futter auf Basis von Agrobs-Produkten.


Denke so eine Mischung werde ich versuchen auf Basis von CC.
Nach oben Nach unten
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 6:30 am

Ich fütter schon seit Anfang an Trofu und hab noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Meine Tiere haben alle ein gutes Gewicht und sind nicht fett. Ok, mein Gino wiegt etwas mehr, aber der ist auch einfach nur groß.

Wegen dem fertig machen im besagten Forum kann ich auch mal was beitragen. Das betrifft aber nicht das füttern von Trofu, sondern der Behandlung von E.C.

Da gibt es einen TA in dem Forum der mir eine böse PN geschrieben hat, als ich einer Userin gesagt habe was meine TÄ an Medis bei dem E.C. Befall meiner Wilma gegeben hat. Dort wurde ich dann beschimpft als verantwortungslose MS-Halterin und das es ja Leichtsinn ist solche Tipps zu geben und die Medis wären ja falsch usw. Die Infos auf meiner HP wären auch alle falsch und das wäre ja wirkliche unter aller Sau. Es ging damals um das Chloramphenicol. Da krieg ich dann echt die Pimpanelle bei.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Füttert ihr Trofu   So Aug 16, 2009 7:04 am

Mit diversen Angaben zu Therapien oder sonstigen Erfahrungen bin ich auch vorsichtiger geworden. Man weiß nicht ,wer alles mit liest und ob nicht welche manche Dinge falsch interpretieren. Neulich ging es auch mal wieder um Trofu und das ich es zu freier Verfügung habe. Kam gleich die Antwort,das es ungesund ist Unmengen von Trofu zu füttern ! Dabei war nie die Rede von Unmengen oder überhaupt einer Mengen angabe. Sonstige Ratschläge gebe ich lieber per PN wenn ich darum gebeten werde oder merke das der Fragesteller schon ganz durch den Wind ist von den vielen unterschiedlichen Antworten..Bei so vielen Menschen gibt es viele Meinungen und die muß man auch jedem lassen,außer sie sind echt gefährlich für die Meeris!
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 7:10 am

Man kann es ohnehin nicht allen Leuten Recht machen. Und ich muss ehr lich sagen: Den besten Rat den man geben kann:
Lies dir alles durch, hör dir alles an und entscheide dann mit dem bauch für deine Tiere!
Nach oben Nach unten
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 8:27 am

Da gings halt im allgemeinen um den E.C. Es wurde gefragt wie man den E.C. therapiert, weil der behandelnde TA es nicht wußte. Ich hab keine Dosierungen oder so weiter gegeben, weil man das eh nach Körpergewicht des Tieres dosieren muß.

Ich fand es halt unmöglich, das er mir gesagt hat das ich Unsinn im Netz verbreiten würde.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 10:45 am

SoulDream schrieb:
Man kann es ohnehin nicht allen Leuten Recht machen. Und ich muss ehr lich sagen: Den besten Rat den man geben kann:
Lies dir alles durch, hör dir alles an und entscheide dann mit dem bauch für deine Tiere!
Nein, allen Leuten nicht, aber allen Schweinchen, :D

Rosalie, von uns liebevoll Schafi genannt, macht sich hier nämlich prima und hat auch am Futter nichts auszusetzen, soifern man sie von Zeit zu Zeit direkt zum Futter setzt. Warum die Rampe zum Napf hochlaufen, wenn die neuen Futtersklaven einen hochheben können?

Leider ist meine Kamera hinüber und die neue läßt auf sich warten, sonst hätte ich dir längst Fotos geschickt.
Nach oben Nach unten
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 10:56 am

OT:
Schön das es der Dicken Mamsel gut geht. Ja so was in der Art hatten wir hier auch schon. Das war während ihrer Verpaarung. Rosalie hab ich aus der Box geholt und vor mir auf den Boden gesetzt. Dann die anderen beiden rausgeholt und zum Freigehege gebracht und Rosa saß noch genauso da wie ich sie hingesetzt habe. Muss das Foto mal raussuchen. Das war echt zum schießen komisch.
Nach oben Nach unten
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Aug 16, 2009 10:59 am

Gut zu wissen, daß sie das schon länger so macht. :D

Ihr Fell ist übrigens super nachgewachsen.
Nach oben Nach unten
friedestrom
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 55
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Sa Sep 26, 2009 10:01 pm

So, ich gehöre auch zu den Tierquälern, die Trof verabreichen.

Auch ich mische selbst aus Caviakorn und Union B-o-coc, das sind Kräuterpellets und Erbsenflocken. Die anderen Bestandteile variieren nach Jahreszeit. Im Winter mische ich z. B. Höveler Kräutermüsli darunter. Es enthält viele ätherische Öle, die gut gegen Atemwegserkrankungen sind. Ist bei mir Verpaarungszeit, dann mische ich auch schon mal die tolle Hafermischung vom Cavialand drunter. Sie können es dann gebrauchen.

Die Näpfe werden abends gefüllt und gut ist. Es gibt keinen Nachschlag. Heu gibt es zur freien Verfügung und sie fressen es trotz Trofu nur zu gern. Zweimal täglich wird es aufgefüllt. Bis Anfang letzten Jahres habe ich zweimal täglich Frifu gefüttert, da sie die Möhren nie fressen wollten. Also gab es einmal die Möhren und das andere Mal bis zu zehn verschiedene Sorten. Das habe ich mittlerweile umgestellt. Es gibt keine verwässerten, über tausende von Kilometern transportierten Gemüse mehr, ich füttere Gemüse aus der Region nach Saison. Ok, hin und wieder gibt es auch Paprika. Als ich in Holland auf der Schau war, habe ich mir drei Säcke mitgebracht, aber das ist ja hier im Westen der Republik auch noch Region. Wenn ich auf diese Gemüse zurückgreife, kann ich davon ausgehen, dass auch noch ein paar wichtige Inhaltsstoffe drinstecken, die nicht durch zu frühe Ernte und künstliche Frischhaltung verdorben werden.

Im Sommer gibt es natürlich viel Gras, Löwenzahn usw. Aktuell darf ich die Maisstauden köpfen und sie bekommen diese schönen feinen grünen Blätter. Da sind sie ganz versessen drauf, machen leider nur gut dick....
Nach oben Nach unten
http://www.rmz-von-der-burgfriedestrom.meeriwelt.de
FM_Heike
Löwenzahnsammler


Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 10.08.09
Alter : 57
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Sep 27, 2009 8:20 am

SoulDream schrieb:
Man kann es ohnehin nicht allen Leuten Recht machen. Und ich muss ehr lich sagen: Den besten Rat den man geben kann:
Lies dir alles durch, hör dir alles an und entscheide dann mit dem bauch für deine Tiere!
Ganz genau, alles in Ruhe durchlesen. Selbst noch forschen, beschlauen, erkunden, ...nicht nur auf Geschriebenes verlassen.

Zu TroFu sag ich immer, die Menge machts. Es ist kein Hauptfutter, nur eine Nahrungsergänzung.
Und - es macht einen Unterschied, ob Zucht oder Liebhaberhaltung. Der Ernergieverbrauch ist einfach anders. Was nicht heißt, dass der Züchter TroFu zu einem Hauptfutter macht.
(Ausnahmen bestätigen die Regel).

Cavia Korn bringt nun eine neue Zusammensetzung raus, die in den Werten geringer ist. Bernd hatte da schon seit ner Weile den Hersteller angefragt, ob das zu machen wäre.
Das alte CK gibt es auch noch.

Ich werde mir beide holen, dann für die Zuchtwutzis ne Mischung draus machen und Rentner, Liebhaber zB auf das CK/A umstellen. Die brauchen so hochwertige Energie nicht und eben auch nen niedrigeren Getreideanteil, wg deren sich umstellenden Stoffwechsel.

Ganz deutlich erkenne ich da bei Timmy, wie zu hohe Werte da nimmer gehen.

FriFu gibt es hier im Sommer, dass, was er alles bietet + Marktschmackofatz, und im Winter eben nur Marktschmackofatz.
2010 werde ich im Garten wieder kräftig anbauen.
:) Mal schauen, wo sich die Hühnerhirse überall verbreitet hat. *kicher*
Nach oben Nach unten
http://www.frankfurter-meerschweine.de
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Sep 27, 2009 3:34 pm

Aktuell bin ich total froh, daß es TroFu gibt. Da Löhrchen, wie es scheint, einen Schlaganfall hatte, bin ich froh, daß sie selbständig frißt. Am liebsten natürlich Leckerchen. Aber sie macht Fortschritte, die gelähmte rechte Seite bessert sich ein wenig. Heute Morgen wäre sie für ein wenig Petersilie am liebsten losgelaufen. Sie kann sich also noch bewegen, ist aber im Moment einfach kraftlos.
Nach oben Nach unten
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   So Sep 27, 2009 4:21 pm

FM_Heike schrieb:
Cavia Korn bringt nun eine neue Zusammensetzung raus, die in den Werten geringer ist. Bernd hatte da schon seit ner Weile den Hersteller angefragt, ob das zu machen wäre.

Heike, das gibts schon. Bernd hatte das "drüben" schon vorgestellt. Ist irgendwie auf Apfelbasis oder so. Ich werde das auch mal testen.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
FM_Heike
Löwenzahnsammler


Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 10.08.09
Alter : 57
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Sep 29, 2009 5:37 pm

Ich weißt et, habs schoo :D ....ist ganz frisch angekommen bei ihm. Five
Nach oben Nach unten
http://www.frankfurter-meerschweine.de
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Sep 29, 2009 5:45 pm

Aktuelles von der TroFu-Front:
Ich habe umgestellt auf eine Eigenmischung in Anlehnung an die eines Züchterfreundes. Meine Schweine sind mehr als nur verrückt danach.


Kennt jemand das Catnip (Katzenminze)? Aso was das Zeugs für Katzen ist, ist die neue Mischung für meine Schweine Fall Rotfl
Nach oben Nach unten
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Sep 29, 2009 5:49 pm

Was haste denn da drin, Karina? Du willst Rosa das Futter doch bestimmt nicht vorenthalten...
Nach oben Nach unten
SoulDream
TÜV-Erlerner


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Sep 29, 2009 5:59 pm

hihi... soll sie sich was abholen kommen *LOL*

Was hab ich drin... einige Sachen von Agrobs, CC, erbsenflocken und einige leckere getrocknete Gemüsesorten. Das riecht soooooooooooooo lecker. Unser ganzer Flur duftet richtig Kräuterig. Mein Schatz meint das stinkt, nix da... das duftet legga!
Nach oben Nach unten
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Di Sep 29, 2009 6:01 pm

Meine andere Hälfte behauptet auch gerne, daß Meerifutter nciht gut riechen würde. Besonders die Pfefferminzstengel fand er fies, schmatzt sich aber mehrmals täglich ein Minzkaugummi weg.
Nach oben Nach unten
Alanna
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 31.05.09
Alter : 38
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Mo Okt 05, 2009 6:57 am

Seit letzter Woche fütter ich auch TroFu. Böller und Erbsenflocken.
Ich hoffe mal, dass es mit TroFu leichter für mein Krankschwein ist, sein Gewicht zu halten. Er liebt es. Die Mädels bekommen es aber nur ganz sparsam als Leckerchen. Sie können einfach so herzerweichend betteln. Aber einen gefüllten Napf wird es bei mir wohl nie geben.
Nach oben Nach unten
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 36
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   Mo Okt 05, 2009 3:41 pm

Meine bekommen im Moment Bunny Sensitive, das ist eigentlich für Zahnschweinchen gedacht. Das futtern sie auch gerne. Ich mische es immer mit Kräutern (grüner Hafer, Sonnenblumenblütenblätter, Ringelblumenblüten,...).
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Füttert ihr TroFu?   

Nach oben Nach unten
 
Füttert ihr TroFu?
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Orchideen füttern, neuer Dünger, jetzt gehts los

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinforum :: Meerschweinchenernährung :: Die leidige Frage: TroFu ja oder nein?-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren