Meerschweinforum

Kleines Forum über Meerschweinchen
 
StartseiteFAQLeitfadenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Normales Gewicht von Jungtieren?

Nach unten 
AutorNachricht
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 9:13 am

So langsam aber sicher weiß ich nicht mehr ob Sally ein Meerschwein, ein Minischwein oder ein Tiger wird.

Geboren am 28.02.2009 mit 139 g, dann schon ne Woche später 165, wieder ne Woche später mit 250 g auf der Waage geprotzt.
Ihre Mama habe ich an Steffi abgegeben als Sally gerade mal 3 Wochen alt war aber da hatte Madam schon ihre 300 g und hat kaum noch getrunken. Zudem war ja Steffi nur zu dem Zeitpunkt hier in der Nähe.

Die Gewichtszunahme war aber nicht zu bremsen, es ging weiter mit 286, 329, 395, 454, 567, 598, 631, 682, 733 und 769 g. Als sie die hatte war es der 23.05. und sie gerade mal knapp 3 Monate alt Eek

Dann war ein Wachstumsstopp und auch das Gewicht ging nicht weiter hoch. Ich dachte schon - uffz jetzt bleibt es mal ein paar Monate konstant und ich hab wieder ein normales Schweinchen.

Äh nööö aah am Freitag war Sally genau 3 Monate und 3 Wochen alt und Silvia bei mir zu Besuch. Wir haben den wöchentlichen Meeri-TÜV in Sachen wiegen und Krallen schneiden dann gemeinsam absolviert und Sally hatte unglaubliche 920 g Fall

Sie ist von der Größe her von den Großen nicht mehr wirklich zu unterscheiden, das kann Silvia bestätigen. Als sie reinkam hat sie das Baby Sally gesucht das sie kannte, immerhin war sie am 06.03. bei uns zu nem Fotoshooting und hatte süße Fotos von Sally und der restlichen Bande geschossen. Da war Sally ja gerade mal 6 Tage alt. Innen hieß es war sie nicht also war Silvi schon dran rauszugehen auf den Balkon, als ich dann aber ans Innengehege ran bin und meinte dass Sally doch da sitzt. Silvia "ja wie, was, wo?" - Äh tja das Riesenvieh mittig Schäm

Ne ich meine in dem Alter sind sie doch normal zwar schon was größer aber dennoch schnucklig und noch irgendwie ein Baby. Außer dem Gesichtsausdruck und den Babyfüßen mit Babykrallen ist da irgendwie nix zurückgeblieben von meinem kleinen Baby Weinen

Wo soll das denn noch hinführen? Die wiegt als Baby jetzt schon soviel wie andere Schweins wenn sie erwachsen sind aah

Das is doch alles nimmer normal oder? Was wiegen die denn so im Durchschnitt sonst so zum Vergleich für mich? Wenn die noch weiter wächst kann das ja kein Meeri mehr bleiben, vielleicht wirds ein Cuy, vielleicht ein Minischwein oder sie wächst grad nochmal weiter. War ihr Vater womöglich ein Tiger? Das würde die Streifen am Hintern erklären oder war es ein Wasserschwein, das würde ihre Plantschneigung im Wassernapf erklären Grübel
Die Mutter jedenfalls ist ein normales kräftiges Schweinchen die demnächst ihr Idealgewicht erreicht hat, gelle Steffi :D von ihr kann das Wahnsinnige hier nicht kommen


Hm
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 9:27 am

Joa, Sally ist ein Riesenschwein :D

Ich war echt erschrocken wie groß sie schon ist und das Gewicht wollte ich auch nicht glauben, bis ich sie eigenhändig gewogen habe :D

Ich kann Dir jetzt mal von Dina die Gewichte im ersten Jahr sagen. Sie ist "normal" groß geworden.

Geboren Februar 2008


Eingezogen am 12.03.08 mit 220 g

16.04.08 - 416 g
09.05.08 - 555 g
02.06.08 - 670 g
02.07.08 - 756 g
26.07.08 - 820 g
28.08.08 - 882 g
21.10.08 - 910 g
20.11.08 - 920 g
19.12.08 - 950 g
16.01.09 - 960 g
11.02.09 - 980 g
15.03.09 - 990 g
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 9:46 am

Demnach hatte sie mit etwa 4 Monaten dann ein Gewicht von irgendwas um 700 g rum und dann mit 9 Monaten das gleiche Gewicht wie Sally jetzt schon Eek grausamst, ich seh es schon kommen dass sie eines schönen Morgens im Rohr auf den Balkon steckt und nimmer weiterkommt weil sie zu groß wurde und ich dann ne Katzenklappe brauch.

Ich meine, wo ist mein Baby hin? Vermisst wird:




So sah das am 25.04. aus, da war sie 2 Monate alt!!!


Ein neues Vergleichsbild hab ich bisher noch nicht gemacht aber normal is dat nicht nenene. Ich werd mir die nachher mal schnappen und nochmal das gleiche Bild machen zum Vergleich
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 9:57 am

Magste mal die Gewichtsliste vom Gino sehen :D
Ginos erstes Jahr!

Geboren am 30.10.05

Eingezogen am 24.11.05 mit 315 g (Kastriert am 27.01.06)

21.12.05. - 470 g
21.01.06 - 756 g
25.02.06 - 930 g
20.03.06 - 1050 g
29.04.06 - 1153 g
22.05.06 - 1223 g
21.06.06 - 1291 g
28.07.06 - 1320 g
30.08.06 - 1340 g
10.10.06 - 1415 g
03.11.06 - 1445 g

Mit 2 Jahren am 09.11.07 - 1670 g

Mit 3 Jahren 21.10. 08 - 1750 g

Aktuell - 1680 g


Zuletzt von Muggel am Di Jun 23, 2009 10:35 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 10:49 am

Keule Silvi du bist fies, Sally is aber doch mein kleines Mädchen (gewesen) das kann doch net so ein Riese werden wie dein Gino Fall aber ich befürchte es schon fast dass es mal so kommen wird. Heftig aber Gino hatte mit 4 Monaten ja dann auch 930g das kommt hin aah
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mo Jun 22, 2009 11:44 am

Na, ich sag doch der ist explodiert. Das hat irgendwann mal "Poff" gemacht und da war er groß :D
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Normales Gewicht von Jungtieren   Di Jun 23, 2009 9:39 am

Also wirklich normal ist dies gewichtsenteicklung nicht. Selbst wenn ein Babys wie hier ein hohes Startgewicht hat,sollte es nicht in dem Tempo voran gehen. Hatte jetzt auch solche Babys mit 132g-134g u.122g,die sind im Gegensatz zu den anderen auch größer d.h.sie haben sich jetzt altersgemäß mit Größe und Gewicht im Normbereich eingependelt. Bist Du sicher das da nciht irgendwo im Hintergrund ein Cuy die Pfoten mit im Spiel hat ?? Das würde einiges erklären ! Für mich ist die absolute Norm bei Babya mit ca 4 Wochen zwischen 350 -450g je nach Wurfgröße .
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Di Jun 23, 2009 10:34 am

Bei meinem Gino ist 100% kein Cuy mit im Spiel. Allerdings sind die Eltern sehr groß und liegen im Gewicht ungefähr zwischen 1400 und 1500 g. Die Geschwister vom Gino sind auch recht groß. Der Bruder liegt bei ca. 1500 g und die Schwester bei 1400 g.

Das Geburtsgewicht bei Gino lag bei 103 g.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mi Jun 24, 2009 8:51 am

Bei Sally weiß ich es leider nicht, ich habe sie und ihre Mutter damals aus der Notstation geholt als Sally 3 Tage alt war. Maggie kam aber schon trächtig in die Notstation aber es war wohl Kinderzimmervermehrung so wie ich es mitbekommen habe. Daher kann ich mir nen Cuy nur schwerlich vorstellen aber wissen kann man es natürlich nicht. Wobei der Fußgröße nach denke ich eher ein normales Meeri. Meine Bella damals hatte Quadratlatschen im Gegensatz zum Rest der Bande und sie war auch immer Recht groß aber Sally hat keine größeren Treter als der Rest - gut außer es würde noch wachsen *g*
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Muggel
Ohrenkrauler
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 04.05.09
Alter : 50
Ort : Monheim am Rhein

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mi Jun 24, 2009 9:20 am

Also, ich denke mal nicht das da ein Cuybock am Werk war. Erstens hätte Maggie das nicht überstanden, weil die Geburtsgewichte bei Cuys locker die 200 g Grenze sprengen und bei einem Mix zwischen Normal und Cuy hätte Sally auch ein viel höheres Geburtsgewicht haben müssen. Auch wenn in der Linie der Mutter irgendwo ein Cuy drin stecken würde, wäre doch das G-Gewicht höher.

Ihr dürft aber auch nicht vergessen, das Sally ein Einzelkind ist. Sie hat die Milchbar für sich alleine gehabt und sich da so richtig den Bauch vollgeschlagen. Ich denke das Sally sich mit dem Gewicht in der nächsten Zeit gut einpendeln wird.
Nach oben Nach unten
http://www.silvias-meerschweinchen.de
Wichita
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.04.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Mi Jun 24, 2009 2:26 pm

:D Ich bestätige, Sallys Mama ist eine ganz normale Meeridame.
Ok sie ist mit etwa 1,5 Jahren und ca. 1200g eine .... etwas proppere Dame.
Aber Cuy, nein absolut nicht. Sie hat ein normales Aussehen (keine Zehen mehr oder weniger) und ist sehr zutraulich und artig.

Also, ich bzw. Maggie, wir sind uns keiner schuld bewusst, das muss an dem guten Futter bei Manu liegen auslachen
Nach oben Nach unten
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Normales Gewicht von Jungtieren   Do Jun 25, 2009 8:11 am

Mit Verdacht auf Cuy hatte ich auch keine direkte Verbindung gemeint. Aber wie auch bei allen anderen Trägereigenschaften ,kann man sich auch diese mitschleppen. Es gibt leider auch hier viele Cuyhybrid oder Mixtiere,sie entstanden durch die Versuche auch andere rassen und Farben in die Cuys zu bringen. Da wurden viele normale große Böcke zu Cuymädels gesetzt und da es auch hier wie bei anderen nicht so korrekte Züchter gibt,existieren sicher viele dieser Tiere unerkannt .Ob sich bei diesen Tieren allerdings die Vielzehigkeit zurück mutiert,entzieht sich meiner Kenntnis. Wär aber logisch,denn diese Mixe haben ja nicht so große Füße und Gewicht.
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Fr Jul 17, 2009 6:22 am

Das stimmt sowas in der Art könnte schon noch sein, wir werden es sehen, momentan gehts weiterhin wöchentlich 20-30 g nach oben.

Wenn sie nachher wieder vom Balkon reinkommt wird wieder gewogen Gut
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Aikamaus
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 24.05.09
Alter : 33
Ort : Rüsselsheim

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Fr Jul 17, 2009 7:10 pm

Ich glaube, da kommen viele Sachen zusammen.

Enya kam hier auch mit nem Geburtsgewicht vob über 100 g zur Welt und hat auch, da Einzelkind sehr schnell und ordentlich zugelegt. Sie hat aber heute ein normales Gewicht zwischen 1100 und 1200g.

Und es gibt, wie bei den Menschen auch, unterschiedliche Typen. Die Einen sind eher kräftiger gebaut und werden sehr groß, andere wiederrum bleiben eher klein und schmächtig.

Ich hab hier Suri, mein Dalmimädchen die war nie groß und die wird auch nie groß werden. Die dümpelt irgendwo zwischen 800 und 900g immer rum. Persephone hingegen kommt aus einer durch "durchgezogenen" Crestedlinie, wo die Tiere alle recht groß sind, die würde mit 900 aussehen, als stünde sie kurz vorm Hungertod. Die hat einfach ihre 1300 g Standardgewicht.

Wie findest du Sally denn? Zu dick, zu massig? Normal? Jetzt mal unabhängig von ihrem Alter.
Nach oben Nach unten
http://www.aikamaus.de.ms
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Sa Aug 08, 2009 8:40 am

Soooo nu ist sie 5 1/2 Monate alt :D und wiegt heute auf den Tag genau 1093 g Eek

Sie nimmt immernoch im gleichen Maße zu wie zuvor, letzte Woche beim Wiegen waren es noch 1058 g aber sonst Rofl
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Normales Gewicht von Jungtieren   Sa Aug 08, 2009 9:21 am

Wow,also wenn da kein Cuy drin steckt,dann fress ich nen Besen ! Hatte auch schon große Babys ,haben sich aber dann alle auf ein normales Level eingependelt und ausgewachsene große Typen haben bei mir auch schon gut 1300 auf die Waage gebracht. Aber mit 5,5 Monaten,das ist schon heftig. Wie ist sie denn im Größenverhältnis zu den anderen ihres Alters ?? Auch wenn nichts davon in den Papieren steht,Träger oder wie hier die eventuelle Cuygröße kann immer weiter gegegben werden und gerade mit den Cuys ist auch mindestens eine ebenso große Grauzone wie bei Satins.Bei Menschen käme hier vieleicht der Verdacht auf einen tumor der Hirnanhangsdrüse ins Spiel,da ist auch unendliches Wachstum angesagt.
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Sa Aug 08, 2009 9:30 am

Gute Frage mir fehlt da etwas der Vergleich weil sie ja Einzelkind war und ich kein Züchter bin aber so gesehen ist sie gleich groß wie meine Ausgewachsenen, weiß net wie das sonst in dem Alter ist.

Sie hat ein kleines Bäuchlein aber sonst ist sie halt einfach nur massig, nicht dick sondern eher passend auf das Gewicht. Meine Anderen wiegen ja auch in dem Rahmen:
Jenny: 1097 (5 1/2 Jahre)
Flocke: 1193 (5 1/2 Jahre)
Dori: 1093 (4 1/2 Jahre)
Diego: 1400 (2 1/2 Jahre)
Amy: 1161 (2 1/2 Jahre)
Hermi: 1088 (2 Jahre)
Cora: 1208 (1 1/2 Jahre)


Durchschnittsgewicht ist hier somit 1.166 g und wenn man bedenkt dass Hermi, Dori und Jenny eben auch um den Dreh rum wiegen ist sie schon echt gut mit bei. Ich hoffe dass es jetzt mal langsam aufhört aber ich weiß es nicht. Sie hat auch so ein komisches Fell. Es ist weicher als das der Anderen und dünner also ein wenig flusiger als wenn sie ein Langhaar werden sollte aber dann wäre sie das in dem Alter ja mittlerweile auch schon eher. Ihr Fell ist noch nicht viel länger als das einer Rosette und sie hat nur ein paar längere Flusen - sprich so Einzelhaare drin. Man kann sie gar net richtig einschätzen *grübel*

Manche sagen ja dass sie am Ende doch noch ne Katze wird Chen aber Cuy muss da irgendwie mit drin sein ansonsten isses abartig. Vor allen Dingen sie bewegt sich auch irre viel. Sie hockt ja net nur rum, im Gegenteil sie ist ständig auf dem Weg von innen nach außen und zurück, popcornt durch die Gegend und ist aktiv. Net hyperaktiv aber halt schön aktiv. Hmmmm
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Aikamaus
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 24.05.09
Alter : 33
Ort : Rüsselsheim

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   Sa Aug 08, 2009 9:45 am

Ich denke das pendelt sich bei ihr noch ein. Wie gesagt, es kommt auch immer auf den Typ Meerschwein an. Meine Persphone ist ein recht großes Schwein, allein vom Körperbau her, sie ist normal aktiv und hat 1300 g und sieht damit nicht dick aus. Manjala hingegen wiegt auch in etwa so viel, aber sie sieht massiger aus und ist auch nicht sonderlich aktiv.

Klein Paul wiegt mit 10 Wochen 510 g. Er stammt aus einem 4er Wurf (zwei Geschwister sind leider verstorben...) und ist nur mit seinem Bruder aufgewachsen und war der Kleinere von Beiden.
Nach oben Nach unten
http://www.aikamaus.de.ms
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Normales Gewicht von Jungtieren   Sa Aug 08, 2009 9:57 am

Das Du kräftige Tiere hast ist vom Gewicht und Alter Deiner anderen Meeris auch völlig korrekt,nur die kleine hat das Gewicht schon auf halben Weg erreicht. Da kannst Du echt gespannt sein,wie es weiter geht. Eigentlich müßte sie vom Gewicht her gleich groß sein wie die anderen. Meine Monsterbabys mit 132g und 134g waren auch erst immer größer,aber als ausgewachsene Tiere blieben sie dann in gleicher Größe zu den anderen,auch das Gewicht blieb dann im Normbereich. Deine hat eigentlich schon das Gewicht einees erwachsenen Meeri.Ich denke die ist noch für Überraschungen gut !! Aber wenn sie sonst fit ist,kein Grund zur Sorge und was das Fell betrifft,denke ich hängt das mit ihrem Erbmaterial zusammen.laß Dich überraschen !!
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Kerstin1811
EB-Bastler
avatar

Anzahl der Beiträge : 867
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   So Aug 09, 2009 10:47 am

Manu, hör auf, deinen Meeris Wachstumshormone und sonstige Anabolika ins Futter zu mischen. Das sind Meerschweinchen und keine Mastschweine! Rotfl
Nach oben Nach unten
Hanni
Schnutenforscher
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 73
Ort : Offenbach / Hessen

BeitragThema: Normales Gewicht bei Jungtieren   So Aug 09, 2009 11:47 am

Na so lange Manu nicht mit ihren Tieren an Ausstellungen teil nimmt,geht es ja. Sonst müßte man vor den Shows auch noch Dopingkontrollen einführen !!!
LG Hanni
Nach oben Nach unten
http://www.vom-buchenrain.de
Manu911
Meeriversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 19.04.09
Alter : 37
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   So Aug 09, 2009 12:17 pm

*lach* was einem hier wieder alles unterstellt wird. Doping, Anabolika, Steine füttern hab ich auch schonmal gehört. Nenenenenene 90% Heu, etwas Frifu und alle paar Wochen mal etwas Trofu. Gut ok Böller, Sonnenblumenkerne und Bunnykräcker täglich aber net mal ne Handvoll für alle 8 Schweinchen und ohne dreht Jenny durch. Engel

Hab Steffi schon gesagt ich will ein Kreuzverhör mit Mama Maggie, ich will wissen ob die mit ner Katze, ner deutschen Dogge oder nem Cuy gevögelt hat, ich will endlich wissen was da auf mich zukommt Totlach
Nach oben Nach unten
http://www.manusmeeris.meeriwelt.de
Libi
Ohrenkrauler


Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 09.05.09

BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   So Aug 09, 2009 2:17 pm

Sorry, aber Roffel Totlach
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Normales Gewicht von Jungtieren?   

Nach oben Nach unten
 
Normales Gewicht von Jungtieren?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Krankheit oder normales Verhalten einer Opuntie
» Fäulnis, oder normales schrumpeln bei Wassermangel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinforum :: Haltung, Pflege und Allgemeines :: Allgemeines über Meeris-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen